Die Hochzeit von
Sabrina & Sascha
Hochzeitsfotos anschauen
Die Hochzeit von
Isabell & Jan-Philipp
Hochzeitsfotos anschauen
Die Hochzeit von
Julia & Christopher
Hochzeitsfotos anschauen
Voriger
Nächster
Hochzeitsfotograf in Bochum Kontakt

Euer Hochzeitsfotograf in Bochum
für das Ruhrgebiet und NRW

Willkommen und Hi bei Donnas Wedding. Wir sind eure Hochzeitsfotografen in Bochum. Wir, das sind Tim und Vloh von der Agentur Donna und der Blitz GmbH. Als Verstärkung haben wir ein Team von Hochzeitsfotografen für das perfekte Hochzeitsfoto und Grafiker für einen stilvollen Bildlook in euren Fotos. 

Mit viel Liebe und Emotion aber wenig Kitsch fotografieren wir eure Hochzeit. Egal ob in Bochum, Essen, Dortmund, Düsseldorf oder sonst wo in NRW.    

Durch unser großes Team an Hochzeitsfotografen tanzen wir auf jeder Hochzeit. Mit knapp 10 Jahren Erfahrungen in Bereich der Hochzeitsfotografie haben wir bereits ca. 300 Paare beim Heiraten in Bochum und Umgebung begleitet. Neben dem Agenturalltag sind die Hochzeiten, die wir mit unserem Team begleiten, immer wieder eine willkommende Abwechslung und ein besonderes Highlight. 

Wenn ihr also noch auf der Suche nach eurem Hochzeitsfotografen seid, dann meldet euch und wir erklären euch in einem persönlichen Vorgespräch das Geheimnis hinter unserem Kumpelcode und wie ihr mit uns gemeinsam bares Geld bei eurer Hochzeit sparen könnt. 🙂 

Die wichtigsten Fragen direkt zuerst!

Was ist wenn unser/e Fotograf_in krank wird?

Sollte euer/e Fotograf_in erkranken oder aus jeglichen anderen Gründen verhindert sein, müsst ihr euch keine Sorgen machen. Wir haben immer BackUp-Fotografen_innen in petto, die direkt einspringen können. Wir lassen euch nicht allein. 🙂 

Begleitet ihr immer den ganzen Tag?

Über den ganzen Tag erzählt sich eure Geschichte einfach am intensivsten. Aber natürlich sind wir auch für weniger Stunden buchbar. Sagt uns einfach, was ihr euch vorstellt und wir versuchen die beste Lösung zu finden.

Wie viele Bilder bekommen wir und bearbeitet ihr alle?

Die Bilderanzahl hängt mit der Begleitungsdauer zusammen. Vorab definieren wir immer eine Mindestanzahl an Bildern, die ihr bekommt. Alle Bilder, die wir an eurem Tag machen, sichten und bearbeiten wir – die Bearbeitung nimmt immer viel Zeit in Anspruch. Wir haben die Bilder aber in der Regel immer 15 Werktage nach eurer Hochzeit fertig.

Bekommen wir eine Online Galerie mit allen Bildern?

Bekommt ihr. Wir laden eure Bilder hoch und ihr bekommt von uns einen Link und ein Passwort, so dass ihr bestimmen könnt wer auf die Galerie zugreifen darf. So habt ihr eure Bilder immer mit dabei und könnt den Link auch mit Freunden und Familie teilen.  

Welche Infos braucht ihr alles von uns?

Schreibt uns beim Erstkontakt gerne euren Hochzeitstermin, den Ort an dem Trauung und Feier stattfinden und eure Wunschbegleitungszeit. Wir schauen dann sofort nach unseren Kapazitäten und machen dann gerne einen Kennenlerntermin aus.

Macht ihr uns auch ein Hochzeitsvideo?

Wenn ihr mögt können wir eure Hochzeit zusätzlich auch im Video festhalten. Hierbei unterscheiden wir aber im Umfang des Videos. Sollten eure Wünsche zu umfangreich werden, stellen wir Kontakt zu unserem Partner her. Sprecht uns einfach an.

Wie sind die Preise für eure Hochzeitsfotogafie?

Wir haben versucht unsere Preise so transparent und einfach wie möglich zu gestalten. Bei Interesse schicken wir euch gerne unsere Leistungsübersicht zu.

Kann man euch auch außerhalb von NRW buchen?

Ja, wir kommen überall hin. Je nachdem wo ihr feiert klären wir mit euch zusammen alle Fragen zu Anreise und Übernachtung. 

Wie steht es um die Bildrechte?

Ihr könnt die Fotos für jeden privaten Zweck nutzen: ausdrucken, verschenken, bei Facebook teilen, auf eurer Hochzeits-Homepage veröffentlichen etc. Ihr erhaltet also das uneingeschränkte private Nutzungsrecht. Nur die gewerbliche Nutzung ist ausgeschlossen. Also zum Beispiel der Verkauf der Fotos an eine Zeitung, Magazin etc.

 

Dürfen wir die Bilder bei Facebook, Instagram, Twitter und anderen Social Media Seiten posten?

Absolut. Macht das. Wenn ihr richtig gut drauf seid, dann tagt und verlinkt uns gerne mit unserer Homepage oder Social Media Kanälen.

Können wir mit euch per Telefon, Zoom, Facetime, WhatsApp oder Skype ein Vorgespräch führen?

Klar, gar kein Problem. Wenn ihr mit uns sprechen wollt, ihr aber nicht die Möglichkeit habt, dass ihr zu uns oder wir zu euch kommen, dann finden wir auf jeden Fall einen Weg!

Wann ist der beste Zeitpunkt um mit der fotografischen Begleitung zu beginnen?

Grundsätzlich finden wir den Morgen, also der Zeitpunkt an dem ihr euch fertig macht, anzieht und euch den letzten Schliff gebt, motivisch und atmosphärisch am spannendsten. Gerade da lassen sich viele Emotionen und die einzigartige Hochzeitstagsstimmung am besten festhalten. In der Regel ist es ratsam in etwa zwei bis drei Stunden vor der Trauung mit der fotografischen Begleitung zu beginnen.

Habt ihr einen Tipp, wann die beste Zeit für das Brautpaarshooting ist?

Ja, kann man recht einfach sagen: nachmittags/abends, wenn die Sonne nicht mehr so hoch steht, ist das Licht immer am schönsten. Mittags, wenn die Sonne am stärksten ist und am höchsten steht, sollte man besser im Schatten bleiben, da die Kontraste (Verhältnis von Licht und Schatten) einfach extrem sind und es in vielen Fällen auch einfach zu warm ist.

Bekommen wir einen Vertrag, damit unser Termin auch ganz verbindlich gebucht ist?

Ja, natürlich. Wir halten euer gebuchtes Paket in einem Vertrag fest. Sobald eine Anzahlung, die in der Regel bei ⅓ der Gesamtsumme liegt, bei uns eingegangen ist, ist der Termin verbindlich gebucht und es kann nichts mehr passieren.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.